Home » Good News » Das menschliche Bewusstsein entwickelt sich hin zu mehr Empathie

Das menschliche Bewusstsein entwickelt sich hin zu mehr Empathie

von Loveve
408 Views
Bewusstheit der Menschheit

Im Buch “Die empathische Zivilisation – Wege zu einem globalen Bewusstsein“ führt Jeremy Rifkin die Leser durch die Entwicklungsgeschichte der Menschheit. Er erläutert sehr genau, dass die Menschheitsgeschichte eine Geschichte sich verbreitender Empathie ist, und diese wiederum Teil eines sich entwickelnden Bewusstseins. Bewusstsein bedeutet “bewusstes Erleben“ und Empathie ist die Fähigkeit und Bereitschaft, Empfindungen, Gedanken, Emotionen, Motive und Persönlichkeitsmerkmale einer anderen Person (und anderer Wesen, Anm. d Autors) zu erkennen und zu verstehen und angemessen darauf zu reagieren. Rifkin erläutert, dass sich diese Fähigkeit und Bereitschaft in der Entwicklung der Menschheit stetig ausweitet.

Bild: Unsplash/Simon Rae

Für Dich

Kommentieren

Loveve nutzt auch Cookies zur Verbesserung der Nutzererfahrung. Wenn du diese Website weiterhin nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Datenschutzerklärung