Home » Mind & Body » Intervallfasten für Anfänger

Intervallfasten für Anfänger

von Loveve
185 Views
Pomelo gesund

*Advertorial

Intervallfasten kann dabei unterstützen, gesund zu bleiben und das Körpergewicht zu halten. Slebst Studien haben gezeigt, dass Intervallfasten vor Diabetes schützt und sogar bei Krebs eine unterstützende Wirkung zeigt.

Eine wirkliche leichte Art auf für Anfänger mit dem Intervallfasten zu beginnen ist, die 12:12 Methode. Dabei wird 12 Stunden am Tag gefastet und den Rest des Tages wird normal gegessen.

Es gibt unterschiedliche Schwierigkeitsgrade beim Fasten.

  • 16:8-Methode: Zwischen der letzten Mahlzeit und der ersten Mahlzeit liegen 16 Stunden.
  • 5:2-Methode: An 5 Tagen / Woche darfst du normal essen und an 2 Tagen kaum etwas.
  • Die 12:12 Methode eignet sich gut für Anfänger, denn 12 Stunden zu fasten ist wirklich für jeden machbar!

Warum Intervallfasten für Anfänger geeignet ist?

Wenn du also mit dem Intervallfasten beginnen möchtest, dann empfehle ich die mit der 12:12 Methode zu starten! Mal Hand aufs Herz: 12 Stunden zu verzichten, kann wirklich jeder, wenn man bedenkt dass man zwischen 7 und 9 Stunden schläft. Überleg dir mal, wie du weitere 4 Stunden auf Essen verzichten kannst. Vielleicht frühstückst du später oder aber du verzichtest auf eine Mahlzeit vor dem Schlafengehen?

  • Egal ob du selbstständig bist, nicht arbeitest oder in festangestellt: 12:12 Intervallfasten lässt sich kinderleicht in deinen Alltag integrieren.
  • Du kannst als Anfänger ebenso nur für ein paar wenige Tage die Woche fasten. Wenn du dich erst einmal an einen Rhythmus gewöhnt hast, wird es dir auch einfacher fallen, für größere Zeiträume nichts zu essen.

Geeignete Mahlzeiten

  • Beim Intervallfasten kannst du so viel Genüse essen wie du möchtest.
  • Die Kalorienanzahl ist gering und dein Körper wird mit vielen Vitaminen versorgt.
  • Bei Obst solltest du vorsichtig sein, da viel Fruchtzucker enthalten ist.

Das Gute am Intervallfasten ist, dass der Stoffwechsel nicht gedrosselt wird, die Muskelmasse wird deshalb im gegensatz zu herkömmlichen Diäten nicht abgebaut. Das ist gerade deshalb so wichtig, denn dadurch wird der bekannte Jo-Jo-Effekt vermieden.

Online-Kurse

Möchtest du mehr über Intervallfasten und die 12:12 Methode erfahren? Dann sieh Sie doch einmal hier bei Pastoa vorbei. Einen Online-Kurs zum Intervallfasten findest du auf:

https://www.paastoa.com

Für Dich

Kommentieren

Loveve nutzt auch Cookies zur Verbesserung der Nutzererfahrung. Wenn du diese Website weiterhin nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Datenschutzerklärung